Bücherei St. Lamberti Ochtrup
Marktstraße 8
48607 Ochtrup
 
Telefon 0 25 53 · 98 270
Telefax 0 25 53 · 98 271
 
E-Mail info@buecherei-lamberti-ochtrup.de
www buecherei-lamberti-ochtrup.de
 
Montag geschlossen
Dienstag 10-12 15-19 Uhr
Mittwoch-Freitag 10-12 15-18 Uhr
Samstag 10-13 Uhr
  • Facebook Logo
  • Twitter Logo
  • Instagram Logo

Termine

09. Oktober 2017 

Bilderbuchkino "Keiner gruselt sich vor Gustav" 

Beginn: 15.00 & 16.30 Uhr

Der Direktor der Geisterschule ist entsetzt: Gustav kann einfach nicht gruselig spuken. Was für eine Schande! Bis er es richtig lernt, muss Gustav
im Verlassenen Turm wohnen. Doch nach dem ersten Schrecken ist es dort gar nicht so schlimm. Zusammen mit dem Kater Miau richtet sich Gustav häuslich ein. Es ist so gemütlich bei ihnen, dass die anderen Gespenster nach einer langen Spuknacht am liebsten zum Teetrinken vorbeischauen. Wie schön, dass nun alle zufrieden sind! Ein Buch über das Anderssein und So-Bleiben-wie-man-ist.

16. Oktober 2017 

Hör mal... "Stichkopf und der Scheusalfinder"

Beginn: 16.00 Uhr

Kommst du mit auf die Burg zu Grottenow? Dort lebt, zusammengeschustert und zum Leben erweckt von einem verrückten Professor, der kleine Stichkopf. Stichkopf ist das treuste Geschöpf, das man sich vorstellen kann. In dieser Geschichte wird er einem Betrüger entkommen, wahre Freundschaft finden und das Abenteuer seines Lebens bestehen. 


20. November 2017 

Bilderbuchkino "Tilda Apfelkern - Es weihnachtet im Mäusehaus" 

Beginn: 15.00 & 16.30 Uhr

Tildas Mäusehaus steckt voller Überraschungen – und in jedem der vielen Zimmer gibt es auf detailreichen Wimmelbildern und hinter zahlreichen Klappen für neugierige Tilda-Fans unendlich viel zu entdecken. Wo bewahrt die holunderblütenweiße Kirchenmaus ihre Leckereien auf, wo ist der Weihnachtsschmuck versteckt, und was findet sich wohl in Tildas Schränken? Komm mit in Tildas Mäusehaus!

27. November 2017 

Hör mal... "Tilda Apfelkern - Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg"

Beginn: 16.00 Uhr

In locker miteinander verknüpften Kapiteln führt uns Autor und Zeichner Schmachtl mit der weißen Kirchenmaus Tilda Apfelkern durch die vier Jahreszeiten. Er erzählt von teils alltäglichen Gegebenheiten und kleinen Erlebnissen, die für Tilda und ihre tierischen Freunde aber immer wieder große Bedeutung haben.